Lötstationen

Temperaturregelnde Lötstationen

 

sind ideal für qualitativ hochwertige Lötarbeiten. Bei einem minimalen Abkühlen des Lötstücks erfasst dies der Temperatursensor. Daraufhin heizt der Regler innerhalb kürzester Zeit das Lötstück wieder auf die eingestellte Solltemperatur auf. Somit bleibt für ein optimales Lötergebnis die Löttemperatur stets nahezu konstant.

Es stehen zwei Grundvarianten zur Verfügung, bei beiden Varianten ist der Aufbau im ALK-Lötkolben gleich. Der ALK-Lötkolben, in entspre-chend gewünschter Größe, enthält einen Temperatursensor, der direkt am Lötstück angeschlossen ist. Über ein Spezialkabel ist der Lötkolben mit dem Regelgerät für die frei einstellbare Solltemperatur verbunden. Weitere Lötkolbengrößen sind auf Anfrage erhältlich.

Grundvariante 1: Digitaler Regler

Grundvariante 2: Analoger Regler

Die Einstellung der Solltemperatur kann gradgenau vorgenommen werden. Der Digitalregler zeigt stets die Isttemperatur an. Die Gehäusefarbe ist zwischen blau und grün wählbar.

Anschluss: 230 V AC 50/60 Hz

Regelbereich: 0° - 600° C

Preis inkl. ALK-Lötkolben 200 W: 439,00 €

Am Stellrädchen des Reglers wird die gewünschte Solltemperatur einge-stellt, Heizen ein – aus wird angezeigt. Die Einstellung der Solltemperatur kann ebenfalls gradgenau vorgenommen werden.

Anschluss:230 V AC 50/60 Hz

Regelbereich: 0° - 400 ° C

Preis inkl. ALK-Lötkolben 200 W: 399,00 €

Digitale Lötstation
Analoge Lötstation

Nachrüstung vorhandener ALK-Lötkolben

Als Service bieten wir das Nachrüsten kundeneigener ALK-Lötkolben mit sensorgesteuerten Lötstationen an. Es besteht die Wahlmöglichkeit zwischen analogem und digitalem Regler.

Preis mit digitalem Regler: 369,00 €

Preis mit analogem Regler: 327,00 €

(Nettopreise)